MUSTER Antwortschreiben Abmahnung Google Fonts – 14,90 €

Abmahnung wegen Persönlichkeitsverletzung aufgrund von Google Fonts erhalten. Hier erhalten Sie ein sofort einsetzbares und verwendbares Muster eines Antwortschreibens zur Zurückweisung der geltend gemachten Zahlung auf Schmerzensgeld. Das Schreiben besteht aus 2 Seiten und berücksichtigt die Entscheidung des LG München I vom 20.01.2022 – 3 O 17493/20

Anwendbar bei Abmahnungen durch Rechtsanwalt Kilian Lenard (Berlin) bei Abmahnungen wegen Persönlichkeitsverletzungen (z.B. Martin Ismail, IG Datenschutz) durch Verwendung von Google Fonts.

Update 1.11.2022: Auch die Berliner Rechtsanwaltskammer empfiehlt in einer Pressemitteilung vom 1. November 2022 dringend sowohl Berechtigung als auch Inhalt der Abmahnung zu prüfen (rak-berlin.de).

Eine Bearbeitung oder individuelle Beratung zu Abmahnungen wegen Google Fonts sind im Preis nicht inbegriffen. Das Muster kann ohne weiteres mit wenigen Anpassungen (Adresse, Daten, etc.) verwendet und abgeschickt werden. Der Preis für das Word-Dokument (.docx) Musterantwortschreiben Google Fonts Abmahnung von 14,90 EUR ist inklusive 19% Umsatzsteuer.

 MUSTER Antwort nach Abmahnung wegen Google Fonts

Antwortschreiben auf Abmahnung mit Zurückweisung des Anspruchs mit ausführlicher Begründung
sofort einsetzbar, nur wenige Anpassungen
berücksichtigt die Entscheidung des LG München I vom 20.01.2022
 ohne Rechtsberatung und ohne Haftung für Vollständigkeit und Erfolg

Hier können Sie alle weiteren Rechtsprodukte ansehen.

MUSTER Antwortschreiben bei Abmahnung wegen Google Fonts inkl. 19% USt. Zahlung mit PayPal

Kategorie

Anrufen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner